PlaceMaker Jahresbericht – Wiederverkäufer

167,00  HT

Mit der Placemaker-Erweiterung können Sie bereits entworfene dreidimensionale Stadt- oder Stadtteilmodelle importieren.
Mit 1000 Credits ermöglicht das Abonnement den Zugang zu einem großen Teil der Daten kostenlos (keine Credits erforderlich) oder zu einem reduzierten Preis. Sie erhalten außerdem die Komponentenbibliothek des Building Bundle kostenlos!

Dieses Produkt ist kompatibel mit SketchUp Pro 2016 < 2021.
Diese Erweiterung wird Ihnen automatisch mit Ihrer Bestellbestätigung zugesandt und kann sofort heruntergeladen werden.

Aucun support technique ne sera fourni avec le produit.

Kunden-E-Mail *

Name des Auftraggebers *

Vorname des Kunden *

Kundenunternehmen *

Anschrift des Kunden *

Kunde CP *

Kunde Stadt *

Telefon des Kunden *

Land des Kunden *

PlaceMaker-Erweiterung: Importieren großer Modelle

Mit der 3D-Modellierungssoftware SketchUp können Zeichner, Designer, Architekten und Vermesser jede Art von 3D-Modell erstellen. Die Software für technisches Zeichnen ermöglicht die Modellierung von Strukturen, Gebäuden, Objekten… Darüber hinaus verstärken zahlreiche Plug-Ins die CAD-Software und ihre Zeichenwerkzeuge. Entdecken Sie PlaceMaker, eines der leistungsstärksten Plug-ins, für eine anspruchsvollere 3D-Modellierung großer digitaler Modelle.

Die wichtigsten Funktionen von PlaceMaker, dem SketchUp-Plug-in

 width=Mit der PlaceMaker-Erweiterung für die Software SketchUp können Sie 3D-Städte in die Architektursoftware importieren. Mit anderen Worten: Sie erhalten bereits entworfene digitale Modelle, die Sie später nach Belieben überarbeiten können. Sie können auch das Gelände importieren, das dann ebenfalls in der 3D-Konstruktionssoftware modelliert wird. Dank der Schnittstelle ist es auch möglich, die Straßen in die Szenerie zu integrieren oder sie als separate Elemente beizubehalten. Das Gleiche gilt für Flüsse und andere von Gebäuden unabhängige Elemente. Der Prozess der Umgebungsgestaltung ist daher äußerst präzise und ermöglicht eine optimale 3D-Modellierung und detaillierte industrielle Zeichnungen. Die Umgebung wird mit Hilfe von Open Street Maps (OSM) in hoher Auflösung importiert. Damit ist das Designtool ideal für Architekten und Designer, die realistische 3D-Zeichnungen und digitale Modelle erstellen wollen, die der Realität entsprechen.
So funktioniert es: Öffnen Sie zunächst die SketchUp Pro Design-Software und wählen Sie die PlaceMaker-Erweiterung. Geben Sie dann die gewünschte Adresse ein, die dann direkt angezeigt wird. Dann importieren Sie es mit einem Klick in SketchUp Pro! Sie können ganze Städte in die CAD-Software importieren, anstatt auf computergestütztes Design zurückgreifen zu müssen. Das spart wertvolle Zeit (und reduziert die Importzeit), um Ihr digitales Modell zu erhalten! Die Einhaltung der geometrischen und volumetrischen Merkmale der importierten Gebäude ist ebenfalls eines der Merkmale der Erweiterung.

Die Vorteile von PlaceMaker, der SketchUp-Erweiterung

PlaceMaker bietet offensichtlich eine erhebliche Zeitersparnis gegenüber der 3D-Modellierungssoftware SketchUp. Dank der sehr schnell erstellten 3D-Modelle können Sie mehrere Stunden oder sogar Tage sparen. Die Anwendung benötigt weniger als eine Minute, um ganze Stadtteile zu importieren. Der Import von Material ist sowohl hochauflösend als auch genau: Straßen haben unterschiedliche Texturen, und auch Fußwege können importiert werden. Sein Potenzial als Planungssoftware innerhalb eines Entwurfswerkzeugs ebnet den Weg für eine effiziente Kartierung auf SketchUp. Die schichtweise Aufteilung der Strukturen ist eine große Hilfe bei der Gestaltung von Modellen, die nahezu fotorealistisch sind. Die Software ermöglicht es einem Zeichner, genaue Pläne mit computergestützter Fertigung in Verbindung mit dem Import ganzer Städte zu entwerfen. Der Import und Export von dreidimensionalen Modellen wird somit im Hinblick auf die größere Anzahl automatisch generierter Gebäude optimiert.
Sie profitieren also von einem besseren 3D-Rendering (hochauflösende Visualisierungen), das einfacher und in sehr kurzer Zeit exportiert werden kann. Die PlaceMaker-Erweiterung trägt dazu bei, die Kosten für die Planung Ihrer 3D-Produktionen zu senken und schützt so Ihre Gewinnspannen und Ihre Effizienz. Das computergestützte Zeichnen (CAD), das durch die SketchUp-Benutzeroberfläche ermöglicht wird, ist jetzt noch einfacher, da Landschaften so einfach importiert werden können. Die geometrische Konformität der importierten Gebäude, die Planungsunterstützung als 3D-Werkzeug, der einfache Import und Export von Modellen in andere Bibliotheken sind alles Argumente für PlaceMaker.
Zögern Sie nicht und holen Sie sich die kostengünstigste Erweiterung für die 3D-Designsoftware SketchUp! Das PlaceMaker-Plugin und seine Design-Tools sind selbst für SketchUp Pro-Anfänger leicht zu erlernen.